Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Rotes Kreuz startet Aktion für Babys und Kleinkinder

Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Vulkaneifel verteilt am 19.10.2021 neue und gut erhaltene Sachspenden vor allem für Kleinkinder und Babys in den vom Hochwasser betroffenen Regionen entlang der Kyll.   Betroffene Familien sind herzlich willkommen bei uns vorbei zu schauen.           Weiterlesen

DRK Hebammenzentrale

Die DRK Hebammenzentrale macht Urlaub Weiterlesen

DRK und Allianz stellen kostenfrei Trocknungsgeräte für Betroffene der Unwetterkatastrophe zur Verfügung

Trocknungsgeräte sind nach der Unwetterkatastrophe für Gebäude so stark nachgefragt, dass sie in Deutschland Mangelware sind. Die Allianz Agentur Pfeiffer & Schmitz in Gerolstein, Stephan Pfeiffer, übergab uns kostenlos einige Trocknungsgeräte Weiterlesen

Hilfe aus dem Norden für die Begleitung von Flut-opfern

100.000.- € Spenden aus Cuxhaven ermöglichen die Gründung des ‚DRK-Beratungs- und Servicezentrums Vulkaneifel‘ Weiterlesen

DRK-Förderprogramm Soforthilfe Kita- und Schulstarter

Das Deutsche Rote Kreuz hat während der Akutphase des Unwetters / Hochwassers im Juli 2021 umfangreiche Hilfen geleistet, die Schadenslage, die Versorgung und Betreuung der betroffenen Bevölkerung zu bewältigen. Weiterlesen

SPENDEN FÜR „HOCHWASSER VULKANEIFEL“

Eine große Welle der Hilfsbereitschaft für die Betroffenen der Unwetterkatastrophe zeigt, dass die Menschen in der Eifel zusammenhalten. Weiterlesen

Kostenloses Schnelltestangebot im Landkreis Vulkaneifel

Schnelltestzentren des Landkreises Vulkaneifel in Kooperation mit dem DRK-Kreisverband Vulkaneifel e.V., der Technischen Einsatzleitung (TEL) des Landkreises und den jeweiligen Ortsvereinen stellen Betrieb zum Ende des Monats ein. Weiterlesen

Erste Hilfe Kurse finden wieder statt

Aufgrund der durch das Coronavirus SARS-CoV-2 verursachten bundesweiten Situation waren unsere Kurse ausgesetzt. Aufgrund der 17. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz dürfen wir seit dem 06.03.2021 wieder Kurse der Ersten Hilfe anbieten.    Weiterlesen

„Meine Seele darf sprechen“- auch in Zeiten von Corona

Mit der 14. Corona Landesverordnung im Januar 2021 wurden Präsenztreffen von anerkannten Selbsthilfegruppen der LAG Kiss zur Bewältigung einer psychischen Belastungssituation unter Einhaltung der Abstands- und Hygienemaßnahmen wieder ermöglicht. Seitdem treffen sich die Teilnehmer*innen des Gesprächskreises wieder alle 14 Tage im DRK-Haus in Daun. Weiterlesen

SARS-​CoV-2 (Covid-​19) und Blutspenden

Blutspenden finden weiterhin statt und werden dringend benötigt! Chronisch Kranke und Krebspatienten sind auch jetzt auf lebensrettende Blutkonserven angewiesen. Deshalb rufen wir jeden auf, Blut zu spenden, der sich fit und gesund fühlt! Weiterlesen

Seite 1 von 2.