MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Trauma und Traumaschatten

Am Ende des Zweiten Weltkrieges herrscht in Deutschland ein unendliches Chaos. Kinder haben ihre Eltern auf der Flucht verloren, Geschwister sind durch Bombenangriffe auseinandergerissen worden, Kriegsheimkehrer wissen nicht, wo ihre Frauen leben. Bis in die heutige Zeit müssen sich Menschen mit den Folgen von Verfolgung und Krieg auseinandersetzen. Ob sie Nachkommen von Shoah-Überlebenden, von Kriegskindern, von Opfern individueller Gewalt sind oder ob Ihre Eltern Nazi-Täter waren: Sehr viele der Kinder und Enkel haben die Traumata "geerbt".